02553 - 99 31 77

Aktuelles



DER REHASPORT UND DAS TRAINING KÖNNEN WIEDER STATTFINDEN!

Unter Auflagen!

Wir freuen uns, euch wieder bei uns begrüßen zu dürfen und danken euch für die Unterstützung in den letzten Wochen! Da wir uns natürlich an einigen Vorgaben halten müssen, um ein sicheres Training für alle zu gewährleisten, ändern sich ein paar Dinge eures Trainings.

Bitte lest die folgenden Infos durch und teilt diese auch gerne mit euren Freunden und Bekannten. Wir alle tragen dazu bei, die Corona-Virus-Ausbreitung zu stoppen!

Generelle Hygienemaßnahmen

  • 1,5 Meter Abstand halten
  • Eigenen Mundschutz mitbringen
  • Großes UND kleines Handtuch mitbringen
  • Laufwege befolgen
  • Regelmäßiges Hände- und eigenständiges Gerätedesinfizieren
  • Keine Dusch- und Umkleidemöglichkeiten (WC ist geöffnet)
  • Bei grippeähnlichen Symptomen kein Zutritt!!

OHNE Mundschutz, großem + kleinem Handtuch – kein Zutritt!

Dies sind die uns bisher bekannten Auflagen! Sollte sich hieran etwas ändern, teilen wir euch dies umgehend mit. Bitte geht allerdings erstmal von den oben genannten Auflagen aus.

Vielen Dank für Euer Verständnis!

Ablauf: Training auf der Fläche

  • Es können max. 10 Personen trainieren
  • Die 11. Person muss leider zu einer anderen Zeit wiederkommen oder warten
  • Der Eintritt erfolgt über den Eingang am Parkplatz
  • Hände beim Betreten und Verlassen des Gebäudes desinfizieren
  • Es gilt das Zirkelprinzip; Zirkelstart: Beinpresse
  • Achtung: direkt zwei Durchgänge pro Gerät machen und erst danach desinfizieren
  • Die Sitzfläche des Geräts mit einem großen Handtuch abdecken. Mit einem kleinen Handtuch Polsterrolle abdecken
  • 1,5 Meter Abstand halten
  • Der Ausgang erfolgt durch die Tür zum Krankenhaus und dann direkt wieder rechts durch die Tür in den Park

 

Ablauf: Rehasport

  • Wichtig: es gibt einen geänderten Kursplan! Alle Rehasportler werden von uns telefonisch kontaktiert und die Kurszeit wird festgelegt.
  • Kommt also bitte nicht einfach zu euren gewohnten Zeiten.
  • Eintritt über den Eingang am Parkplatz
  • Am Unterschriftenterminal Abstand halten (Bodenmarkierung)
  • Vor der Unterschrift Hände desinfizieren
  • Der Wartebereich befindet sich kurz vor der Kapelle. Bitte auf markierte Bodenlinien stellen. Ist der Kursraum frei, kann man direkt durch die Tür an den WCs vorbei in den Kursraum gehen
  • Freie Plätze im Kursraum sind durch Matten gekennzeichnet
  • Der Ausgang des Kursraums erfolgt durch die Glastür zur Trainingsfläche
  • Hier erneut Hände desinfizieren
  • Erneut die Tür nehmen, die ins Krankenhaus führt und direkt RECHTS abbiegen zur Ausgangstür
  • Ausnahme: Teilnehmer und Patienten mit Rollator oder Rollstul dürfen den Fahrstuhl am Parkplatz nutzen. Sie gehen erst in den Kursraum und unterschreiben danach. Sie verlassen die Praxis wieder über den Fahrstuhl
  • Es finden zur Zeit keine Reha-Checks und andere Termine statt.

zurück zu Beiträgen >>

Cookie Hinweis: Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte „Einverstanden“. Weitere Informationen & Opt-Out: Datenschutzerklärung